Lesezirkel
Feeds
alle Blogeinträge mit RSSalle Blogeinträge mit AtomBlogeinträge (RSS)
alle Kommentare mit RSSalle Kommentare mit AtomKommentare (RSS)

Archiv für die Kategorie „Internet“

Wir, das Volk – We, the people

Heute am Tag der deutschen Einheit, wollen wir uns mal etwas mit Demokratie befassen. Rund 6 Jahre nach den in Deutschland gestarteten Möglichkeit, E-Petitionen zu zeichnen, geht es nun auch in den USA mit großen Schritten voran hin zu einer stärkeren und einfacheren Beteiligung der Bevölkerung an Grundsatzdiskussionen.

‘We the People‘ heißt die Offensive, die seit dem 22. September 2011 online ist.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Datenschutzhandel im 21. Jahrhundert: Transparenz und Privacy-by-Design

Read more: http://scoblewatch.wordpress.com/2010/06/13/location-based-services-what-are-they/

Where am i?

Nachdem vor zwei Wochen über das Thema Wikileaks und dessen Auswirkungen auf Journalismus, Demokratie und Verfassung diskutiert wurde, folgte nun eine Debatte zwischen Wirtschaft, Politik und Behörden über den Datenschutz. Der Fokus lag dabei auf Lokalisierungsdienste, kurz Location Based Services (LBS).

Nach den ersten Teil des Artikels möchten wir mehr über die diskutierten Ansätze eingehen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Datenschutzhandel im 21. Jahrhundert: Daten gegen Nutzen

Die Entwicklung des Internets hat neue Chancen aber auch neue Risiken entstehen lassen. Eine der schwierigsten Fragestellungen ist dabei das Thema Datenschutz bzw. Privacy („Privatspähre“). Die Diskussion unterscheidet sich dabei in Deutschland und den USA erheblich.

Der Churchillclub aus dem Silicon Valley veranstaltet regelmässig Vorträge und Podiumsdiskussionen, so auch zu diesen Thema.

Diesen Beitrag weiterlesen »